Entgratwerkzeuge
   
 
   
  Mit diesen Entgratwerkzeugen für 3-nutige Gewindebohrer können zwei Arbeitsgänge in einen Arbeitsgang zusammengefaßt werden!

Das Entgratwerkzeug ist ein links schneidendes Werkzeug und wird auf den Maschinengewindebohrer, welcher gerade Spannuten haben sollte, montiert.

Beim Gewindeschneiden schiebt sich der Entgratkopf auf dem Gewindebohrer in Richtung Gewindebohrerschaft in die Feder, die mittels Stellring am Gewindebohrerschaft fixiert ist. Schaltet die Maschine auf Rücklauf für den Gewindebohrer, drückt die Feder den Entgratkopf auf das zu entgratende Teil.

Bei der Bestellung ist darauf zu achten, daß die Schneidenanzahl des Entgratkopfs mit der des Gewindebohrers identisch ist. Desweiteren müssen die Bohrung im Stellring bzw. der Schaftdurchmesser des Gewindebohrers gleich sein.

Der Entgratkopf wird auf dem Gewindebohrer fliegend mitgenommen. Deshalb ist der Funktionsbereich nur im Bereich des Gewindes vom Gewindebohrer! Auf dem Werkzeughals des Gewindebohrers kann sich der Entgratkopf nicht führen und es droht Werkzeugbruch!

 
Preise